DIE GESCHICHTE VOM KLEINEN NEUGIERIGEN ELEFANTEN

Ein Puppenspiel für Kinder ab 3 Jahre
 

Kasperl will den Kindern aus dem Grossen Märchenbuch vorlesen. Welches Märchen soll er aber aussuchen? Er wählt eines per Zufall aus: das Los fällt auf das wohlbekannte Märchen vom Rotkäppchen.
Kaum hat er angefangen vorzulesen, kommt ein kleiner Elefant an, der ihn mit einer Lawine von Fragen überschüttet: warum er ausgerechnet das Märchen vom Rotkäppchen vorliest? Warum Rotkäppchen die Großmutter besuchen muss? Warum die Großmutter krank ist, welche Krankheit sie hat? Warum, warum, warum?

Warum hat aber dieser komische kleine Elefant auch in seinem Theater erscheinen müssen? „Was hat ein kleiner Elefant in einem Theater zu suchen, wo er doch in einem afrikanischen Dschungel gehört?“
Der kleine Elefant bittet Kasperl mit ausgesuchter Höflichkeit sich lieber zu fragen: Was das Theater in seinem Dschungel zu suchen hat!
Und wirklich! Kaperls Theater scheint von einem Dschungel überwuchert zu sein. Etwas Rätselhaftes muss geschehen sein. Wer soll das Rätsel für ihn lösen? Wer soll ihm erklären, was die ganze Geschichte mit dem Dschungel und dem kleinen Elefanten bedeuten soll?
Natürlich! . . . PHANTASIA, die Fee. Sie kennt alle Geschichten dieser Welt!

 
Technische Voraussetzungen
Bühnenmaße: Grundfläche 1,50 x 1,20 m
Höhe 2,50 m
Stromanschluss 220V
Vorstellungsdauer 40 Min.